Thierry Henz | Team Strassacker

Thierry Henz

Favorisiertes Jedermann-Rennen?
RiderMan. Das Motto „Ride like a Pro“ wird von der Organisation top umgesetzt. Zudem tolle Strecken und viele Zuschauer.

Favorisiertes Profi-Rennen?
Ich bin ein riesen Fan der Frühjahrsklassiker. Wenn ich mich auf eins festlegen muss dann aber Paris-Roubaix. Seit ich selbst mal über die Pavés gefahren bin weiss ich wie schwer dieses Rennen ist.

Rolle oder Outdoor im Winter?
Beides. Mit Kopfhörern und Youtubevideos auf der Rolle Intervalle bolzen während der Woche. Gerne auch mal Zwiften. Am Weekend wenn immer möglich draussen lange Grundlageneinheiten.

Berge oder Zeitfahren?
Eher Berge, auch wenn ich mittlerweile ganz gut mit dem TT-Bike klar komme.

Sprintankunft oder Solo-Flucht?
Auf jeden Fall Soloflucht. Geht wohl nichts über einen Solosieg wo man die letzten Meter geniessen kann.

Persönliches Ziel 2019?
Dazu lernen, besser werden, meine Aufgaben im Team erfüllen, Erfolge mit dem Team feiern, wenn möglich mal aufs Podest fahren und eine gute Zeit mit den Jungs haben.

Check Also

Lukas Kloeckner | Team Strassacker

Lukas Klöckner

Favorisiertes Jedermann-Rennen? Aufgrund vorerst mangelnder Erfahrungen: Der RiderMan, welcher eine rundum gelungene, anspruchsvolle und dadurch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.