Neue Team- und Gastfahrer 2014 beim Team Strassacker

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen beim Team Strassacker auf Hochtouren. Beim Teamtreffen am Samstag (26.10.2013) im Firmensitz des Hauptsponsor, der Kunstgießerei Strassacker in Süßen, wurde die erfolgreiche Saison 2013 mit dem Gewinn der GCC-Serie gebührend gefeiert.

Dem Team wurden auch die neuen Fahrer vorgestellt. Das Team Strassacker verstärkt sich für 2014 gezielt mit diesen Fahrern um die anstehenden, schweren Aufgaben erfolgreich zu bestreiten:

Thorsten Blatz

  • 2013 noch Top-Fahrer beim Team Phamos mit vielen Top-Platzierungen
  • GCC-Gesamt = 16. / AK 9. Platz

Timo Dahlheimer

  • Topsprinter der bei seiner Teilnahme in Münster den 3. Platz in der Gesamtwertung belegte und den Massensprint gewann.
  • Weitere GCC-Ergebnisse: Hannover Gesamtplatz 20, AK6 und Göttingen Gesamt 34 und AK15.
  • Garmin Velothon 2013 Berlin = Gesamt 20. Platz / AK 1. Platz
  • Vattenfall Cyclassics 2013 = Gesamt 25. Platz / AK 4. Platz

Stefan Hofmann

  • Bergspezialist (beim Ötztaler 2013 Platz 28 Gesamt / AK 8. Platz in 8 Std. )
  • Bei zwei Teilnahmen in der GCC-Serie „Rad am Ring“ und „Schleizer Dreieck“ jeweils Gesamt 8. Platz / AK 1. Platz

Florian Vrecko

  • Bisher fuhr er nur wenige Jedermannrennen, aber wenn, dann gab er Vollgas. 2012 noch zweiter hinter unserem Holger auf der Kurzdistanz bei Rad am Ring, fuhr er in diesem Jahr mit Frederik Nagel und Daniel Eisele bei „Rad am Ring“ zusammen über die Ziellinie der Langdistanz und wurde Fünfter.

Joscha Weber

  • Neueinstieg in den Jedermannbereich

 

Eine neue Option 2014 im Team Strassacker wird sein, neuen Fahrern die Möglichkeit „vor einer Aufnahme“ im Team Strassacker eine Gastfahrerrolle zu ermöglichen und anzubieten, um ihnen den Einblick in den Jedermann-Rennzirkus, in das Team sowie Ablauf und Planung eines Rennteams wie dem Team Strassacker zu ermöglichen.

Die ersten „Gastfahrer“ für das Team Strassacker 2014 werden sein :

Henry Jansen

  • Henry fing 2011 wieder mit dem Radsport an und hat seine Erfahrungen im letzten Jahr in der C-Klasse aufgefrischt. Jetzt möchte Henry uns mit seinem Know-How gerne helfen und gerade bei temporeichen, schnellen Rennen eine Bereicherung fürs Team sein.

Katja Troschka

  • Katja ist nicht nur Sportlerin, sondern auch Ehefrau und Mutter. Nach der Geburt der Kinder entdeckte sie zusammen mit ihrem Mann zuerst den Triathlon für sich. Seit zwei Jahren ist sie nun auch in der Jedermannszene auf dem Rennrad unterwegs.

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch recht herzlich für die vielen hundert Anfragen die beim Team Strassacker in den letzten Wochen eingegangen sind. Wir mussten größtenteils vielen Bewebern leider eine Absage erteilen. Es tut uns sehr leid, aber wir können dieses Kontingent an Bewerber einfach nicht bewältigen und würden dem Team nicht gerecht werden.

Deshalb entstand auch die Idee eine Gastfahrerrolle im Team anzubieten die wir im Laufe der nächsten Jahre sicherlich in ihrer jetzigen Form verfeinern und bis zur Perfektion versuchen werden im Team zu installieren und etablieren.

Wir wünschen den Neuzugängen und den Gastfahrern im Team Strassacker eine erfolgreiche und sturzfreie Saison 2014.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.