Christopher Heider

Christopher Heider

Neuzugang als Gastfahrer 2015 für das Team Strassacker.

CHRISTOPHER HEIDER STELLT SICH VOR:

Wie bin ich zum Radsport gekommen?

Seit meinem 3. Lebensjahr fahre ich Mountainbike und zwischen durch auch mal Dirtbike sowie Downhill. Zum Rennradsport bin ich in erster Linie durch die Tour de France im Fernsehr gekommen. Nachdem ich 2011 mein erstes Rennen am Nürburgring (25km) bestritten habe, bekam ich 2012 mein erstes Rennrad und fuhr vier weitere Rennen im German-Cycling Cup. Der Radsport begeisterte mich so sehr, dass ich Fußball eingestellt habe, um mich 2013 aktiv dem Rennradsport zu widmen.

Meine Ziele für die kommende Saison:

  • Das Team bestmöglichst unterstützten sowie eine erfolgreiche Teilnahme an der Schwalbe Tour Transalp und den Ötztaler Radmarathon.C.

Meine Freizeitbeschäftigung außerhalb des Radsports:

  • Tennis, Fussball, Ski-fahren, MTB, Familie + Freunde

Mein Lieblingsessen:

  • Mamas Küche.

Mein Musikgeschmack:

  • Deutsch-Rap, House.

Lieblingsurlaubsziel:

  • Mallorca, Alpen.

Nach welchem Motto gehe ich durchs Leben:

  • Von Nichts kommt Nichts.

Über TEAM STRASSACKER

Lesenswert

Denis Holsinger - Team Strassacker

Denis Holsinger

DENIS STELLT SICH VOR: Wie bin ich zum Radsport gekommen? Das Radfahren faszinierte mich schon in …

Wir freuen uns über Deinen Kommentar zu diesem Artikel: